Bilder Tagebuch

Ergebnisse aus dem Workshop

Zeichnen ist ein tolles,
anspruchvolles Medium
um Gedanken und Ideen
auszudrücken

Im Workshop Bildertagebuch ging es um Zeichnen als Bild-Sprache. Die teilnehmenden Kinder waren im Alter von 7 bis 10 Jahren.

Indem wir uns über Themen unterhalten haben, die uns selbst und andere beschäftigen, sind wir auf Bildideen gekommen, die wir dann mit Stift und Papier gezeichnet haben. So konnten wir unserer Gedanken und Interessen ausdrücken und zu Papier bringen.

Es sind neben den Zeichnungen, Bildergeschichten und drei Filmpreisverdächtige Action-Klopapierfilme entstanden.

Zusätzlich zu der bildnerischen Arbeit haben wir Ton-Aufnahmen gemacht, da es sichangeboten hat, die technischen Möglichkeiten des Videoportals zu nutzen.

Ich sehe in dieser Kommunikationsform die Chance, während des kreativen Schaffens, Kinder mit unterschiedlich sozialen Hintergrund zusammenzubringen.

Ein groІes Lob an alle die mitgemacht haben, weiter so! (Und nicht vergessen: Übung macht den Meister)

Von Frederick

Von Jakob

Von Milan

Von Bennet

Von Basil

Über die Teamerin

Judith Rudolf
Judith Rudolf

Team Comic

Judith macht künstlerische Sozialarbeit. Sie hat eine Ausbildung in Kunstpädagogik und ein Szenenbildstudium gemacht.

Sie ist Mitglied im Kunstverein Meinblau e.V. und seit 2018 arbeitet sie bei talentCAMPus und Stadtvilla Global mit.